Leistungen


WIR ENTWICKELN DIE KONSTRUKTIONEN

Auf der Basis der Wünsche und Anforderungen der Bauherrschaft und der Objektplanung der Architekten entwickeln wir das Tragwerk und die Bauteile, die dem Brandschutz, dem Wärmeschutz und dem Schallschutz dienen.

Aus der ganzen Breite der heute zur Verfügung stehenden Technologien im Massivbau, im Stahl- und Metallbau sowie im Holzbau wählen wir die angemessene Bauweise und die unter den Gesichtspunkten der Bauaufgabe und der Wirtschaftlichkeit beste Konstruktion. Auch spezialisierte Bauweisen wie Holzrahmenbau, Verbundbau, konstruktiver Glasbau und Fassadentechnik setzen wir ein. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den anderen am Planungsprozess Beteiligten, der Bauherrschaft, den Objektplanern, den TGA-Planern, den Baugeologen sowie gegebenenfalls Sonderfachleuten für den Brandschutz und den Schallschutz.

Wir planen für Wohnhäuser und Geschäftshäuser, Schulen und Kindertagesstätten, Kirchen, Krankenhäuser, Rathäuser, Autohäuser, Gewerbehallen, Sporthallen, Industrieanlagen und Baudenkmäler im Neubau, im Umbau und bei Umnutzungen und Erneuerungsmaßnahmen. Beim Bauen im Bestand haben wir große Erfahrungen.

WIR FÜHREN DIE BAUTECHNISCHEN NACHWEISE

Im bauaufsichtlichen Verfahren und im sonstigen Rechtsverkehr sind verschiedene bautechnische Nachweise erforderlich. Wir führen für unsere Planungen durch:

  • Standsicherheitsnachweis / Statische Berechnung
  • Brandschutznachweis / Brandschutzkonzept
  • Wärmeschutznachweis nach Energieeinsparverordnung
  • Schallschutznachweis
  • Baudynamische Berechnungen und Nachweise
  • Bauakkustische Messungen leisten wir nicht

Für die einfachen Konstruktionen der Gebäudeklassen 1, 2 und teilweise 3 sind unsere Nachweise von der bauaufsichtlichen Prüfung befreit – Listeneintragungen in Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

WIR BEGLEITEN UND UNTERSTÜTZEN DIE BAUAUSFÜHRUNG

Im Zuge der Bauausführung leisten wir:

  • Ausführungsplanung im Stahlbetonbau
  • Prüfung von Ausführungsplänen
  • Entwurf und Nachweis von Baubehelfen
  • Bewehrungsabnahmen
  • Bauzustandsbesichtigungen und Bescheinigungen über die ordnungsgemäße Bauausführung

WIR BEURTEILEN BESTEHENDE KONSTRUKTIONEN

Immer wieder kommt es vor, dass die Standsicherheit vorhandener Konstruktionen in Zweifel gerät, weil z.B. Risse beobachtet werden. Die Ursachen sind vielfältig. Es kann zu Korrosion gekommen sein oder Befall durch holzzerstörende Schädlinge vorliegen. Auch ursprüngliche konstruktive Mängel und Beeinträchtigungen durch nachträgliche Bauarbeiten oder unangemessene Nutzungen treten regelmäßig auf. In solchen Fällen untersuchen wir den Sachverhalt, benennen die Ursachen, bestimmen die Standsicherheit und geben Hinweise zur Sanierung.

Für Bauteilöffnungen ist die Unterstützung von Handwerkern erforderlich. Für Materialuntersuchungen müssen Baubiologen und Fachingenieure für Bauwerksuntersuchungen hinzugezogen werden. Wir arbeiten auch mit Bausachverständigen zusammen und stellen unsere Expertise in gerichtlichen Verfahren zur Verfügung.